Die Vision hinter Pilgerbilder ist zusammen mit kreativen und innovativen Menschen, einzigartige, ausdrucksstarke und eindrucksvolle Medienprojekte Realität werden zu lassen. Pilgerbilder möchte sich als Team zu etwas einzigartigen entwickeln, für die Menschen, die bei uns arbeiten, sowie für seine Auftraggeber. Wir setzen auf Intelligenz, Kreativität, Empathie, Harmonie & Menschlichkeit.

Set PilgerbilderAls kreatives Kollektiv bewegen wir uns mit unseren Dienstleistungen hauptsächlich in der Welt des Films, setzen uns aber auch vermehrt mit zukunftsweisenden, moderneren Technologien auseinander, wie beispielsweise der „Performance Capture“ für Film & Game Development, Game Engines, Virtual Reality, oder dem Internet als neuem, medialen Medium.

Für unsere Kunden arbeiten wir neben reinen internen Projekten, auch projektbezogen in Partnerschaften mit anderen kreativen Firmen zusammen.

Die harmonische Zusammenarbeit unseres Teams wird durch unser eigenes, hausinternes Talente Netzwerk unterstützt, welches uns und seinen Mitgliedern wertvolle Optionen für Projekte bietet.

Projektleitung & Ansprechpartner

Alexander VitzthumSeit 2012 ist Alexander Vitzthum der Geschäftsführer & Produktionsleiter der Pilgerbilder Filmproduktion und hat in den letzten Jahren einzigartige Medienprojekte zum Leben erweckt. Die innovative Arbeit seines Filmteams für das Klinikum Landshut, wurde im November 2015 mit der Auszeichnung „Klinik Award 2015“ als bester, deutscher Werbespot im Bereich Klinik Marketing geehrt. Vom Beginn der Drehbuchentwicklung an, ist er Dein Begleiter durch alle Produktionsabläufe und steht Dir vertrauensvoll bis zum Abschluss Deines Projekts zur Seite.

Mascha MüllerSeit 2013 ist Mascha Müller als Art Director und Regisseurin bei Pilgerbilder Film tätig. Prominente deutsche Größen wie Ottfried Fischer, Willy Astor, sowie Barbara Meier vertrauten ihr die kreative Umsetzung ihrer Projekte an. Auch der Fernsehsender SAT.1 beauftragt Sie für weitere Regietätigkeiten. Mascha prägt eine langjährige Karriere vor und hinter der Kamera in den deutschen Medien. Mit ihrem filmischen Feingefühl erschafft Sie emotional berührende, sowie auch informativ geladene Filme mit einer stark menschlichen Ausssagekraft.